28. Oktober 2017

Weihnachtskugeln gefilzt.

 
 
Anleitung Weihnachtskugeln

1.     50 gr. Wollvlies abwägen

2.      In drei Teile aufteilen.

3.     Wollvlies der Längsrichtung aufrollen.

4.     Nun die Rolle wenden und zur Querrichtung satt aufrollen.

5.     Seitlich abstehende Wollfasern zur Kugel satt verteilen.

6.     Mit einer Stecknadel fixieren.

7.     Eine weitere Lage Wolle darüber verteilen

8.     Zur Kugel formen wdh. Bis alle 50gr Wolle verwendet wurde

9.     Abstehende Wolle verteilen somit eine Runde Kugel geformt ist.

10.  Die Wollkugel auf den Vorhang legen

11.  Den Vorhang in den Ecken fassen und Eng gehalten in das warme Wasser tauchen.

12.  Mit Seife die Kugel einreiben

13.  Den Vorhang öffnen, die Abstehenden Wollfaser richten und die Kugel wenden und auf den Vorhang legen. Punkt 11 und 12 wiederholen.

14.  Vorderseite der Kugel ist angefilzt.

15.  Die Filzkugel einseifen und in den Händen ca. 10 Minuten reiben, bis die Kugel fest und Stabil gefilzt ist.

16.  Tipp: um viele Kugeln in kürzerer Zeit zu filzen die Kugeln ca. 5 Minuten in den Händen reiben zur Seite legen um weitere Kugeln Vorzubereiten! Anschliessend die Filzkugeln Kugeln in der Waschmaschine auf 40 Grad waschen somit viel Fleissarbeit erspart bleibt.

Kugeln mit Glitzergarn besticken oder umwickeln. Viel Freude bei der Herstellung
 
 
 

 
 

 
 

 

 
 





Tipp: Eine weitere Möglichkeit Sie umwickeln eine Sagexkugel filzen die Wolle ein wenig mit Seife ein, danach in der Maschine 40 Grad waschen. Viel Freude bei der Herstellung

3. Oktober 2017

Was alles in den letzten Wochen im Atelier Kleidsam entstanden ist!!!

 




Kleider gefilzt oder genäht eine Vielfallt von spannenden Herausforderungen.



Stoff gewoben.... daraus entstand dieses Kleid









 Der Stoff ist gewoben und wurde zu einem  Kleid verarbeitet.

Hosen aus einem Wollstoff genäht für den Winter

Rassige Details
Ein Bequemes Kleid ich liebe weiche sanfte Stoffe



Hier meine Wohlfühlhosen






 Mein Lieblingskleid werde ich nachnähen! Ein Schnittmuster wird erstellt und los geht's

Viele Einzelteile

Detailfotos
Modalstoff die  moderne Wohlfühlfaser

Modal wird grundsätzlich aus Buchenholz hergestellt und ist somit eine Naturfaser!









Mit dem passendem Stoff Schrägbändel einfügen

Tasche als Blickfang.


 Dieses Kleid wurde heute fertig!!! Eine Jacke nähe ich morgen dazu.



Ameise und Pilze was im Wald zusehen ist.

Die Natur inspiriert mich: Oberflächen und Formen. Meine Arbeit lebt von Gefühlen, Gedanken (...) Filzen ist für mich die Verwandlung von der Wollfaser in eine strukturiertes Stück Textil.
Daraus entstehen Skulpturen Objekte oder Bekleidung`s Unikate.
 
 
 
Eine Schablone wird hergestellt.

Einige Arbeitsschritte





Schon fast tanzend unterwegs

Sogar sitzend macht sie eine tolle Figur


Besticken um die Streifen besser zu sehen.

Die Haare werden in Locken gelegt.

Waldfunde

Ja richtig wohlgesinnt die Ameise, die Beine baumelnd oder hochgeschlagen.


Blätter und Waldfunde in Ergänzung

Im Rampenlicht

Pilze und was daraus entstehen kann!!!




Gesammelte Pilze und deren Verarbeitung









Alles Verarbeitet für den Vorrat Pilzmischungen für Pastete  oder als Beilage zu Teigwaren

Süss saure Pilze fürs Raclett